Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Brennstoffzellen-Gabelstapler: Neues Konzept für kleine Flotten

Kategorie:
Themen: |
Autor: Magnus Schwarz

27. März 2023 | Die US-amerikanische Plug Power Inc. will sein GenKey-Angebot erweitern. Zukünftig soll es auch für kleinere Flotten von unter 100 Gabelstaplern möglich sein, die integrierte Wasserstofflösung zu nutzen. Damit zielt der Hersteller auf ein großes Kundensegment.

Laut Plug Power gehören über 25 % aller in den USA verkauften Gabelstapler zum Segment der Flotten, die 40-100 Fahrzeuge umfassen. Nun habe man dort erstmals Zugang zu kostengünstigen Wasserstoff-Brennstoffzellen. Diese könnten im Vergleich zum reinen Batteriebetrieb die Produktivität “deutlich” steigern.

Kunden, die weniger als 100 elektrische Gabelstapler betreiben, sollen nun unkompliziert auf Brennstoffzellen umsteigen können. Plugs Produktentwicklung sei massiv durch den Inflation Reduction Act (IRA) gefördert worden, da er die Kosten für grünen Wasserstoff senkt. Brennstoffzellen profitieren in den USA außerdem von Steuergutschriften.

Vorteile des Brennstoffzellenbetriebs

Das Gesamtkonzept verfüge bereits über mehr als 1 Milliarde Betriebsstunden. Für Flottenbetreiber gibt es mögliche Vorteile:

  • Kostengünstige Versorgung mit grünem Wasserstoff aus mitgelieferten Wasserstoffproduktionsanlagen
  • Modulare Wasserstoffspeicherung
  • Unabhängigkeit vom Stromnetz

Die Auslieferung an US-Kunden soll im vierten Quartal 2023 beginnen. Ein ähnliches Angebot soll bald für den europäischen Markt bereitstehen. Möglicherweise werden also bald Supermarktketten und andere Betreiber von Warenlagern Gabelstaplerflotten auf Wasserstoffbasis nutzen.

Plugs Konzept einer wasserstoffbetriebenen Gabelstaplerflotte (Quelle: Plug Power)

 “Mit dem erweiterten GenKey-Angebot von Plug haben Kunden mit weniger als 100 Gabelstaplern in einem Lager die Möglichkeit, auf Brennstoffzellen umzusteigen und eine viel erschwinglichere, zuverlässigere und nachhaltigere Kraftstoffquelle zu nutzen, um ihre Geschäftsziele zu erreichen.

 

Unser schlüsselfertiges, erweitertes GenKey-Angebot erleichtert der Branche die Einführung von Wasserstoff und ermöglicht es mehr Unternehmen, von einer höheren Produktivität, niedrigeren Kosten und mehr Flexibilität zu profitieren.”

Weitere Informationen können Sie hier anfordern.

 

(Plug Power/2023)

Das könnte Sie auch interessieren

Volvo
HydroHub
Umsatzplus

Publikationen

Das Projekt H2home

Das Projekt H2home

Autor: Matthias Block, Steffen Giesel, Andreas Herrmann und Norman Klüber

Das Ziel von H2home war die Entwicklung eines integrativen Systems mit 5 kW elektrischer Leistung zur hocheffizienten Nutzung von elektrischer Energie, Wärme- und Kälteenergie, bereitgestellt auf Basis von 100 % grünem Wasserstoff. Dieses System ...

Zum Produkt