Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

H2.N.O.N ist Ausgezeichnete Regionale Industrie-Initiative 2022

Im Rahmen der Industriekonferenz 2022 des BMWK hat das Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen H2.N.O.N den Sonderpreis im Wettbewerb „Ausgezeichnete regionale Industrieinitiative“ 2022 erhalten.

von | 01.12.22

01. Dezember 2022 | Im Rahmen der Industriekonferenz 2022 des BMWK hat das Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen H2.N.O.N den Sonderpreis im Wettbewerb „Ausgezeichnete regionale Industrieinitiative“ 2022 erhalten.

Mit der iin Berlin übergebenen Auszeichnung würdigt die Industriekonferenz die Arbeit des H2.N.O.N-Netzwerks mit seinen 120 Mitgliedern und des Regionalmanagements für den Markthochlauf der regionalen Wasserstoffwirtschaft und die industrielle Transformation Nordostniedersachsens.

Den Preis nahmen die H2.N.O.N-Vorstandsvorsitzende Monika Scherf, Dr. Daniel Kipp und Dr. Roland Hamelmann vom H2.N.O.N-Regionalmanagement sowie der ehemalige Hauptgeschäftsführer der IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum Holger Bartsch entgegen. Die Jury würdigte insbesondere das Ziel des Wasserstoffnetzwerks, Nordostniedersachsen als eine bedeutende Erzeugerregion von grüner Energie zu positionieren. Gemeinsam mit Partnern hat die Initiative bereits konkrete Großinvestitionsprojekte in der Region initiiert, beispielsweise das Wasserstofftechnologiezentrum für Luft- und Schifffahrt (ITZ Nord) in Stade.

Nordostniedersachsen strebt Wasserstoff-Vorreiterrolle an

In der Laudatio unterstrich der Abteilungsleiter Research des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) Dr. Klaus Günter Deutsch, dass sich das Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen in besonderer Weise für die Unterstützung des Markthochlaufs der regionalen Wasserstoffwirtschaft verdient gemacht habe. Dies betreffe die Vernetzung verschiedenster Marktakteure entlang regionaler Wasserstoff-Wertschöpfungsketten, die Begleitung konkreter Investitionsprojekte, die Unterstützung der Fachkräftesituation sowie die öffentliche Bewusstseinsbildung zum Thema Wasserstoff

In ihrer Dankesrede betonte unsere H2.N.O.N-Vorstandsvorsitzende Monika Scherf, dass es der Region Nordostniedersachsen mithilfe des GRW-geförderten Regionalmanagements in den letzten Jahren gelungen ist, sich als Vorreiterregion für das Thema Wasserstoff zu positionieren. Das Wasserstoffnetzwerk umfasst mittlerweile 120 Mitglieder. In der Region befinden sich verschiedene Wasserstoff-Investitionsprojekte in Vorbereitung.

Auf der Industriekonferenz 2022 hat der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck, mit EU-Kommissar Breton, den Spitzen des Bündnisses „Zukunft der Industrie“ sowie Spitzenvertreterinnen und -vertretern von Verbänden und Gewerkschaften, Wissenschaft und Unternehmen über die zentrale Rolle der Industrie bei der Bewältigung der aktuellen Krise diskutiert. Ein weiteres Thema war die Transformation hin zu einer klimaneutralen, digitalen und widerstandsfähigen Wirtschaft.

 

(H2.N.O.N/2022)

 

 

Jetzt Newsletter abonnieren

Brennstoff für Ihr Wissen, jede Woche in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Milliardenförderung: Startschuss für 23 deutsche Wasserstoffprojekte
Milliardenförderung: Startschuss für 23 deutsche Wasserstoffprojekte

Offizieller Startschuss für den Wasserstoffhochlauf in Deutschland: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat gestern (15. Juli) mit den Wirtschaftsministern der 10 beteiligten Bundesländer die Förderbescheide für 23 große Wasserstoffprojekte übergeben. Insgesamt 4,6 Milliarden Euro fließen damit in die IPCEI-Vorhaben, weitere 3,3 Milliarden Euro an Privatinvestitionen sollen folgen. Mit dem Geld sollen unter anderem 1,4 GW an Elektrolyseleistung und 2.000 Kilometer H2-Pipelines entstehen.

mehr lesen
H2Global: Erste Wasserstoff-Importe kommen aus Ägypten
H2Global: Erste Wasserstoff-Importe kommen aus Ägypten

Die Stiftung H2Global hat das Ergebnis ihrer ersten Ausschreibung bekanntgegeben. Demnach fließen fast 400 der insgesamt 900 Millionen Euro an den emiratischen Düngemittelhersteller Fertiglobe, der damit als einziger Sieger aus der Auktion hervorgeht. Ab 2027 will der Konzern grünes Ammoniak vom Suezkanal im großen Stil nach Deutschland exportieren.

mehr lesen
Hafenlogistik: Wasserstoff-Testfeld startet in Hamburg
Hafenlogistik: Wasserstoff-Testfeld startet in Hamburg

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat im Hamburger Hafen das erste Testfeld für wasserstoffbetriebene Hafenlogistik samt Wasserstofftankstelle eröffnet. Hier probt der Hafenbetreiber den Einsatz von Wasserstoff unter Realbedingungen, etwa mit Brennstoffzellen-Lkw und -Zugmaschinen.

mehr lesen
Für Gaskraftwerke: Wasserstoffmotoren so effizient wie Erdgas
Für Gaskraftwerke: Wasserstoffmotoren so effizient wie Erdgas

Gaskraftwerke sollen ab 2035 überwiegend mit grünem Wasserstoff betrieben werden. Aktuell fehlen dazu jedoch technisch ausgereifte Motoren, die für den grünen Energieträger geeignet sind. Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) und Rolls-Royce Power Systems wollen dies nun ändern. Gemeinsam haben sie das Verbundprojekt Phoenix gestartet. Im Rahmen des Projekts wollen sie einen Prototypen für eine neue Generation von Wasserstoffmotoren entwickeln. Das Ziel: ein Motor, der im Wasserstoffbetrieb die gleiche Leistungsdichte und den gleichen Wirkungsgrad erreicht wie im Betrieb mit Erdgas.

mehr lesen

H2 Talk

Tobias Gruber, Head of Products bei der Infener AG
VOSS
Stefanie Kopchick, General Manager, Clean Energy Venture at The Chemours Company

Publikationen

Netzmeister 2023

Netzmeister 2023

Erscheinungsjahr: 2023

Für die Instandhaltung der Gas-, Wasser- und Fernwärmerohrnetze, die den mit Abstand größten Teil des Anlagevermögens von Versorgungsunternehmen ausmachen, trägt der Netzmeister die Verantwortung. Um den täglichen Anforderungen gerecht werden ...

Zum Produkt

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 2: Gebäude- und Messtechnik

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 2: Gebäude- und Messtechnik

Erscheinungsjahr: 2022

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 2. Band stehen die Themen “Gebäudetechnik” und “Messtechnik” im Fokus. ...

Zum Produkt

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Erscheinungsjahr: 2021

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 1. Band werden die Herausforderungen dargestellt, die Wasserstoff an die Gasinfrastruktur und ...

Zum Produkt