Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

HyBit : Grundsteinlegung für 10-MW-Elektrolyse bei ArcelorMittal Bremen

In Bremen-Mittelsbüren hat die Apex Group aus Rostock den Grundstein für eines der größten industriellen Wasserstoffprojekte Europas gelegt. Das Gemeinschaftsprojekt "HyBit" der Energieversorgern swb und EWE sowie dem Stahlwerk ArcelorMittal Bremen soll die CO2-Emissionen der Stahlproduktion in Bremen massiv reduzieren.

von | 20.04.23

20. April 2023 | In Bremen-Mittelsbüren hat die Apex Group aus Rostock den Grundstein für eines der größten industriellen Wasserstoffprojekte Europas gelegt. Das Gemeinschaftsprojekt “HyBit” der Energieversorgern swb und EWE sowie dem Stahlwerk ArcelorMittal Bremen soll die CO2-Emissionen der Stahlproduktion in Bremen massiv reduzieren.

Die Apex Group aus Rostock-Laage wurde im Juli 2022 mit dem dem Bau der Elektrolyseanlage betraut. Das HyBit-Projekt umfasst ein Investitionsvolumen von rund 20 Mio. €. Die Fertigstellung der Anlage ist laut Apex Group für Mitte 2024 geplant.

Bei der Grundsteinlegung war Apex-CEO Peter Rößner vor Ort. Mit dabei waren der Präsident des Senats, Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte, die Bürgermeisterin und Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Dr. Maike Schaefer, und die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, Kristina Vogt. Seitens der Projektpartner nahmen EWE-Vorstandsvorsitzender Stefan Dohler, ArcelorMittal-CEO Reiner Blaschek, und swb Vorstand Dr. Karsten Schneiker teil.

Dekarbonisierung der Stahlproduktion in Bremen

HyBit steht für Hydrogen for Bremens industrial transformation und markiert den Einstieg in die Dekarbonisierung der Stahlproduktion in Bremen. Ziel ist, am swb-Kraftwerksstandort Bremen-Mittelsbüren mit dem neuen Elektrolyseur grünen Wasserstoff in großen Mengen herzustellen.

Genutzt werde dieser hauptsächlich für die Roheisenerzeugung und die -Verarbeitung im ArcelorMittal-Werk. Zudem kann ein Teil des produzierten Wasserstoffs per LKW an weitere Einsatzorte, wie z.B. Wasserstofftankstellen, transportiert werden.

Betrieb schon im nächsten Jahr

Die 10 MW-Anlage soll Mitte 2024 in Betrieb gehen und wird dann zunächst rund 1500 t Wasserstoff pro Jahr produzieren. Die Produktionsmengen sollen stufenweise erhöht werden.

Apex-CEO Peter Rößner:  „Wasserstoff ist der einzige CO2-neutrale Energieträger, der Gas im Herstellungsprozess ersetzen kann. HyBit ist ein Vorzeigeprojekt zur Versorgung der Industrie mit grünem Wasserstoff und eines der größten industriellen Wasserstoffprojekte in Deutschland und Europa.

 

Wir sind stolz darauf, unser Know-how und unsere Erfahrung in die Erstellung der Wasserstoffelektrolyseanlage einbringen zu können. Grünen Wasserstoff konkurrenzfähig und flächendeckend zur Verfügung zu stellen ist Teil der Vision von Apex.“

Weitere Informationen zur Apex Group finden Sie hier.

 

(Quelle: Apex Group/2023)

Jetzt Newsletter abonnieren

Brennstoff für Ihr Wissen, jede Woche in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Milliardenförderung: Startschuss für 23 deutsche Wasserstoffprojekte
Milliardenförderung: Startschuss für 23 deutsche Wasserstoffprojekte

Offizieller Startschuss für den Wasserstoffhochlauf in Deutschland: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat gestern (15. Juli) mit den Wirtschaftsministern der 10 beteiligten Bundesländer die Förderbescheide für 23 große Wasserstoffprojekte übergeben. Insgesamt 4,6 Milliarden Euro fließen damit in die IPCEI-Vorhaben, weitere 3,3 Milliarden Euro an Privatinvestitionen sollen folgen. Mit dem Geld sollen unter anderem 1,4 GW an Elektrolyseleistung und 2.000 Kilometer H2-Pipelines entstehen.

mehr lesen
H2Global: Erste Wasserstoff-Importe kommen aus Ägypten
H2Global: Erste Wasserstoff-Importe kommen aus Ägypten

Die Stiftung H2Global hat das Ergebnis ihrer ersten Ausschreibung bekanntgegeben. Demnach fließen fast 400 der insgesamt 900 Millionen Euro an den emiratischen Düngemittelhersteller Fertiglobe, der damit als einziger Sieger aus der Auktion hervorgeht. Ab 2027 will der Konzern grünes Ammoniak vom Suezkanal im großen Stil nach Deutschland exportieren.

mehr lesen
Hafenlogistik: Wasserstoff-Testfeld startet in Hamburg
Hafenlogistik: Wasserstoff-Testfeld startet in Hamburg

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat im Hamburger Hafen das erste Testfeld für wasserstoffbetriebene Hafenlogistik samt Wasserstofftankstelle eröffnet. Hier probt der Hafenbetreiber den Einsatz von Wasserstoff unter Realbedingungen, etwa mit Brennstoffzellen-Lkw und -Zugmaschinen.

mehr lesen
Für Gaskraftwerke: Wasserstoffmotoren so effizient wie Erdgas
Für Gaskraftwerke: Wasserstoffmotoren so effizient wie Erdgas

Gaskraftwerke sollen ab 2035 überwiegend mit grünem Wasserstoff betrieben werden. Aktuell fehlen dazu jedoch technisch ausgereifte Motoren, die für den grünen Energieträger geeignet sind. Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) und Rolls-Royce Power Systems wollen dies nun ändern. Gemeinsam haben sie das Verbundprojekt Phoenix gestartet. Im Rahmen des Projekts wollen sie einen Prototypen für eine neue Generation von Wasserstoffmotoren entwickeln. Das Ziel: ein Motor, der im Wasserstoffbetrieb die gleiche Leistungsdichte und den gleichen Wirkungsgrad erreicht wie im Betrieb mit Erdgas.

mehr lesen

H2 Talk

Tobias Gruber, Head of Products bei der Infener AG
VOSS
Stefanie Kopchick, General Manager, Clean Energy Venture at The Chemours Company

Publikationen

Netzmeister 2023

Netzmeister 2023

Erscheinungsjahr: 2023

Für die Instandhaltung der Gas-, Wasser- und Fernwärmerohrnetze, die den mit Abstand größten Teil des Anlagevermögens von Versorgungsunternehmen ausmachen, trägt der Netzmeister die Verantwortung. Um den täglichen Anforderungen gerecht werden ...

Zum Produkt

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 2: Gebäude- und Messtechnik

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 2: Gebäude- und Messtechnik

Erscheinungsjahr: 2022

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 2. Band stehen die Themen “Gebäudetechnik” und “Messtechnik” im Fokus. ...

Zum Produkt

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Erscheinungsjahr: 2021

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 1. Band werden die Herausforderungen dargestellt, die Wasserstoff an die Gasinfrastruktur und ...

Zum Produkt